· 

Dinner mit den Prinzessinnen: Auberge de Cendrillon im Disneyland Paris

Entspannt bis zu 4 Prinzessinnen treffen bei leckerem Menü

Dinner mit den Prinzessinnen: Auberge de Cendrillon im Disneyland Paris
Dinner mit den Prinzessinnen: Auberge de Cendrillon im Disneyland Paris

Das Auberge de Cendrillon zählt zu eines der schönsten aber auch teuersten Restaurants im Disneyland Paris. Neben den kulinarischen Höhepunkten besticht das Gesamtangebot vor allem durch das persönliche Treffen von mehreren Disney Prinzessinnen. Ob wir einen Besuch weiterempfehlen würden, dass könnt ihr hier nachlesen.

Wer ist wohl die schönste Prinzessin?

Kommen wir zum wohl besten Grund, weshalb man das Auberge de Cendrillon besuchen sollte. Das Treffen von vier Prinzessinnen und diverser Freunde (in unserem Fall waren es die 2 Mäuse aus dem Film Cinderella) zählt wohl zum Höhepunkt des Dinners. Während unseres Aufenthalts besuchte uns Cinderella, Aurora, Arielle und Belle (Welche Prinzessinnen vorbeischauen ist immer eine Überraschung). Ein längerer Smalltalk und natürlich ein Erinnerungsbild musste geknipst werden. Alle Prinzessinnen waren wirklich sehr bezaubernd und schon für das Treffen hat sich der Besuch gelohnt.

 

Wer mal eine Prinzessin im Disneyland Paris treffen wollte, der hat täglich die Chance im Prinzessinnen Pavillon sich anzustellen. Wartezeiten von bis zu 90 Minuten sind da keine Seltenheit. Nörgelnde Kinder, gestresste Eltern und viel Lärm bekommt man bei der Wartezeit noch gratis dazu. Bei der Prinzessin angekommen ist ein gemeinsames Bild auch möglich, jedoch geht da alles immer sehr schnell vorbei. Und natürlich hat man nur eine Prinzessin getroffen. Im Gegensatz zur Auberge de Cendrillon hat man in entspannter Atmosphäre gleich die Möglichkeit auf mehrere Prinzessinnen zu treffen.

Das Speiseangebot

Zur Auswahl stehen verschiedene Menüs, die (derzeit) ab 77€ pro Person starten. Natürlich ist hier für jeden Geschmack etwas dabei. Fleisch, Fisch oder vegetarische Speisen? In der Auberge de Cendrillon findet jeder etwas. Das Menü wurde bei uns zügig serviert. Ein Tipp: Wer in diesem Restaurant essen möchte, der sollte dringend ein paar Tage bis Wochen im Voraus über die Disneyland Paris Website reservieren. Die Plätze sind immer super schnell ausgebucht und auch mal so spontan wird nur selten etwas frei.

 

Durch den Besuch der Prinzessinnen tritt das Essen etwas in den Hintergrund. Geschmeckt hat es uns sehr und wir waren rundherum zufrieden. 

Unser Fazit

Ja, das Auberge de Cendrillon ist nicht gerade für mal so eben günstig. Wer aber das Geld investieren kann und will, der wird in diesem Restaurant eine schöne Zeit verbringen. Besonders die einzelnen Momente mit den Prinzessinnen werden uns noch lange in Erinnerung bleiben. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0