· 

Disneyland Paris Tipps & Tricks 2021

Wissenswertes zu Deinem Disneyland Paris Besuch! Noch mehr erleben!

Disneyland Paris Tipps & Tricks 2021
Disneyland Paris Tipps & Tricks 2021

"Es ist Zeit aufzubrechen, zu träumen, sich verzaubern zu lassen!" Mit diesem Motto ist Disneyland Paris im Juni 2021 gestartet und lädt alle Disney Fans dazu ein, an den magischen Ort zurückzukehren und den Alltag für einen Moment hinter sich zu lassen. Disneyland Paris ist für mich in den letzen Jahren wie ein zweites zu Hause geworden und ich konnte schon viele spannende Abenteuer erleben und besondere Erlebnisse genießen. Schon seit vielen Jahren besitze ich eine Infinity Jahreskarte und versuchte Disneyland Paris so oft es geht im Jahr zu besuchen.

 

Ich denke noch oft an meinen ersten Besuch im Jahr 2014 zurück. Relativ spät habe ich Disneyland Paris entdeckt, da es mir vorher einfach aus finanziellen Gründen nicht möglich war. Und ich kann auch sagen, dass der erste Besuch nicht so magisch war, wie ich es mir erhofft hatte. Woran das lag? Ganz einfach! Ich hatte mich auf meinen Besuch nicht vorbereitet und ich bin irgendwie davon ausgegangen, dass hier alles so läuft wie in anderen Freizeitparks. Falsch gedacht! Attraktionen waren geschlossen, Restaurants ausgebucht und ich war mehr als überfordert von dem Gesamtangebot in Disneyland Paris. Damit ihr nicht den gleichen Fehler macht wie ich, habe ich Euch meine Disneyland Paris Tipps & Tricks für das Jahr 2021 zusammengestellt. Wo es die besten Angebote gibt und worauf ihr bei Eurer Planung achten müsst, das könnt hier im folgenden Beitrag nachlesen oder im neuen Freizeitpark Traveller Podcast anhören. Hier haben wir eine gesamte Folge zu Disneyland Paris aufgenommen und ich hoffe sehr, dass Euch meine Disneyland Paris Tipps & Tricks bei Eurer Planung und bei Eurem Besuch weiterhelfen.


Disneyland Paris Tipps & Tricks im Podcast anhöhren

Jetzt Podcast abonnieren und keine Folgen mehr verpassen!


Über Disneyland Paris

Willkommen in Disneyland Paris! Bei Deinem nächsten Besuch gibt es viel zu entdecken, aber auch einiges zu beachten, damit Du einen tollen Aufenthalt genießen kannst. In Disneyland Paris gibt es den Disneyland Park, sowie den Walt Disney Studios Park mit insgesamt Über 50 Attraktionen. Weiterhin steht dir eine Auswahl an über 50 Restaurants zur Verfügung und das Disney Village (Einkaufsmeile mit verschiedenen tollen Läden - nicht verpassen) lädt zum gemütlichen bummeln ein. 

 

Du willst Deinen Aufenthalt in Disneyland Paris verlängern? Kein Problem! Sieben zauberhafte Disney Hotels warten darauf von Dir besucht zu werden und laden zu einem magischen Aufenthalt ein. Bist Du bereit für Deinen Aufenthalt in Disneyland Paris?

 

Das erwartet Euch in den Disney Parks:

 

Über den Disneyland Park

Auf einer Fläche von rund 51 Hektar erstreckt sich der Disneyland Park, der am 12. April 1992 seine Tore öffnete. Er ist der älteste Teil und das Kernstück des Disneyland Paris. Unterteilt ist er in fünf fantasievoll gestaltete Themenländer, die sich um das Dornröschenschloss gruppieren, das dem Park als Wahrzeichen dient. Insgesamt 42 Attraktionen, eine Vielzahl an Shops und Restaurants sowie verschiedene Live-Vorstellungen erwarten die Besucher.

 

Zauberhafte Themenländer – eine Übersicht

Die Main Street, U.S.A. ist die bekannte Flaniermeile in Disneyland Paris, die an eine amerikanische Kleinstadt Anfang des 20. Jahrhunderts erinnert. Sie beginnt nach dem Eingangsbereich des Disneyland Parks und reicht bis zum märchenhaften Dornröschenschloss. Es gibt nicht nur unzählige Geschäfte, Boutiquen und Restaurant, sondern die Besucher gelangen von dort aus auch zu sämtlichen Attraktionen des Parks. Außerdem findet auf dieser Hauptstraße die „Disney Stars on Parade®“!

 

Den Wilden Westen erleben Groß und Klein im Frontierland. Die Kulissen und Attraktionen versetzen die Besucher zurück in die Zeit der Goldgräber und Cowboys. Die beliebte Big Thunder Mountain-Bahn sorgt hier unter anderem für grenzenlosen Spaß.

 

Im Adventureland können große und kleine Abenteurer auf Entdeckungstour gehen. Dabei erkunden sie die afrikanische Wüste, durchwandern einen dichten asiatischen Dschungel, begeben sich in ein von den Pirates of the Caribbean belagertes Dorf oder an eine Ausgrabungsstätte von Indiana Jones and the Temple of Peril.

 

Das Fantasyland ist besonders auf jüngere Besucher ausgerichtet. Die Attraktionen sind rund um bekannte, von Disney adaptierte Märchen gestaltet. Hier können Familien unter anderem in Peter Pan’s Flight über die Dächer von London hinweg ins Nimmerland fliegen, den richtigen Weg in Alice’s Curious Labyrinth suchen oder in It’s a small world eine Reise um die Welt machen.

 

Das Discoveryland steht ganz im Zeichen der Zukunft und Visionen. Mittelpunkt bildet die Indoor-Achterbahn Star Wars Hyperspace Mountain. In diesem Bereich des Parks kommen Star Wars-Fans weiterhin. auf ihre Kosten und können im Flugsimulator von Star Tours: The Adventures Continue durch ferne Galaxien jagen.

 

Über den Walt Disney Studios® Park

Der Walt Disney Studios® Park eröffnete am 16. März 2002 direkt neben dem Disneyland® Park. Besucher erhalten hier einen unvergesslichen Blick hinter die Kulissen bekannter Filme. Die sogenannten Produktionszonen des Parks – Front Lot,  Toon Studios und Production Courtyard – bieten neben den spannende Attraktionen jede Menge Unterhaltung rund um Disneys zauberhafte Film- und Fernsehwelt.

 

Zu den Highlights zählt außerdem die im Herbst 2014 eröffnete Attraktion Ratatouille: Das Abenteuer. Auf Rattengröße geschrumpft bewegen sich die Besucher in schienenlosen Fahrzeugen durch eine überdimensional große Welt und erleben die Abenteuer der kleinen Ratte Rémy aus dem Kinohit Ratatouille. Gleiche Atmosphäre bietet auch das Restaurant Bistrot Chez Rémy. Denn auch hier erleben die Gäste dank des einzigartigen Designs ihren Besuch aus der Sicht des kleinen Rémy. Die Attraktion und das dazugehörige Restaurant sind in einem Ratatouille Mini-Land, dem Place de Rémy, eingebettet, dessen Kulisse der Stadt Paris nachempfunden ist.

 

Im Rahmen der stetigen Erweiterung des Walt Disney Studios® Parks erblicken nun auch neue Angebote wie beispielsweise Cars ROAD TRIP das Licht der Disney Welt. Seit heute entführt dieses Erlebnis auf die Straßen des Disney/Pixar Films „Cars“ – und zwar nicht auf irgendeine Straße, sondern auf die legendäre Route 66. Während einer Bahnfahrt vorbei an verschiedenen Naturwundern treffen Gäste unter anderem auf Lightning McQueen und Hook. Und wem diese Tour Appetit auf mehr macht, findet Abhilfe direkt am Ausgang der Attraktion beim „The Laugh ‘n’ Go” Food Truck, dem wohl leckersten Boxenstopp mit einer großen Auswahl an verschiedenen Snacks.

Quelle: Disneyland Paris

Disneyland Paris Neuheiten 2021

Quelle: Disneyland Paris
Quelle: Disneyland Paris

Auch 2021 gibt es in Disneyland Paris wieder einige Neuheiten, die darauf warten von Dir entdeckt zu werden:

  • Selfie-Spots und zahlreiche Überraschungen mit mehr als 60 Disney Figuren
  • Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel (Neu eröffnet im Juni)
  • Cars ROAD TRIP im Walt Disney Studios® Park
  • Disney Junior Dream Factory (ab 1. Juli 2021) im Walt Disney Studios® Park

Bester Zeitraum für einen Disneyland Paris Besuch

Vor einer Reise nach Disneyland Paris solltest Du dir natürlich genau überlegen, wann und zu welcher Jahreszeit Du Disneyland Paris besuchen möchtest. Jede Jahreszeit hat was Besonderes und lohnt sich für einen Besuch. Im Frühling ist meistens am wenigsten los und Du kannst bei kühlen, aber teilweise auch sonnigen Temperaturen den Park entdecken. Im Sommer kannst Du dich über die schönen lauen Sommerabende freuen und den Freizeitpark bis 23 Uhr erleben.

 

Wer gerne Disneyland Paris im dunklen erleben möchte, der ist im Herbst zur Halloween-Saison richtig aufgehoben. In der kühleren Jahreszeit in Richtung Weihnachten kannst Du das tolle winterliche Ambiente und den ersten Schnee genießen. Denk bei der Planung einfach daran, welche Jahreszeit Dir und Deinen Begleitern am meisten Spaß machen würde und welches Budget Euch zur Verfügung steht. In der Hauptsaison und in den Ferien sind die Preise natürlich viel teurer.

 

Prüfe auch vorab, wann welches Land Ferien hat. Gehe hier nicht nur von den Ferien in Frankreich aus, sondern prüfe auch die Länder in der Umgebung. Viele Gäste kommen auch aus England, Spanien, Belgien und aus der Niederlande. Der Bestpreiskalender gibt Dir auch einen guten Überblick, wann am wenigsten los ist und wann es die besten Preise gibt. 

Disneyland Paris Tickets online kaufen

Tickets Disneyland Paris
Tickets Disneyland Paris

Seit 2020 ist es dringend erforderlich seine Tickets für Disneyland Paris vorab zu kaufen, da vor Ort keine Tickets verkauft werden. Weiterhin kannst Du bei rechtzeitiger Buchung schon hier einige Euro auf die Tagestickets sparen. Über folgende Wege kannst Du an Deine Disneyland Paris Tickets kommen:

  • Tickets über die Disneyland Paris Website
    Auf der Website vom Disneyland Paris können Tickets zu reduzierten und teilweise Aktionspreisen bestellt werden. Oft gibt es auch Aktionen wo Du zum Preis von 2 Tage den Freizeitpark 3 Tage besuchen kannst. An bestimmten Tagen stehen auch Tickets zum MINI-Preis, MAGIC-Preis oder SUPER-MAGIC-Preis zur Auswahl. Einfach den geplanten Termin auswählen und die Preise für die Tage vergleichen. Weiterhin sind datierte Tagestickets im Vergleich zu undatierten Tagestickets immer günstiger.
  • Tickets im Hotel in der Umgebung kaufen
    In Hotels in der Nähe von Disneyland Paris habe ich schon oft die Erfahrung gemacht, dass Tickets direkt an der Rezeption zu besonders günstigen Konditionen verkauft werden. Oder man bekommt einen zusätzlichen Tag in Disneyland Paris geschenkt, wenn man ein Tagesticket kauft. Hier einfach mal die Augen offenhalten oder vor der Anreise beim Hotel nachfragen.
  • Tickets auf der Website attractionticketsdirect
    Auch auf der AttractionTicket Website https://tidd.ly/3k0W8iP* gibt es immer wieder gute Aktionspreise. Hier einfach auch mal bei der Suche nach günstigen Tickets für Disneyland Paris nachschauen.
  • Tickets in einer Pauschale mit Disney Hotel buchen
    Weitere Angebote gibt es auch direkt von Disneyland Paris. Wer ein Zimmer in einem der sieben Disney Hotels bucht, der bekommt die Tickets gleich mit dazu. Natürlich ist ein Anteil zu den Tickets im Gesamtpreis mit berücksichtigt, jedoch sind diese günstiger wie ein normales Tagesticket an der Tageskasse. Besonders in der Nebensaison kann das ein guter Deal sein.

Disneyland Paris Pakete (Pauschalen)

Quelle: Disneyland Paris
Quelle: Disneyland Paris

Wer das Disney Feeling besonders genießen möchte, der sollte in einem der sieben Disney Hotels vor Ort übernachten. Diese sind zwar nicht ganz günstig, jedoch habe ich einen Aufenthalt in dieser besonderen Atmosphäre noch nie bereut. Ich liebe es einfach nach einem aufregenden Tag das Abenteuer zu verlängern und in einem der tollen Hotels zu übernachten. Als Hotelgast profitierst Du von folgenden Vorteilen:

  • Zauberhafte Extra Zeit (Betreten die Parks vor den offiziellen Öffnungszeiten)
  • Zutritt zu beiden Parks, da Tickets in den Pauschalen dabei sind
  • In nur wenigen Gehminuten in den Parks. Von fast allen Hotels kannst Du bequem die Parks zu Fuß erreichen
  • Kostenlos auf den Parkplatz direkt an der Unterkunft parken

Wenn Du gerade Deine Reise planst, dann solltest Du auf der offiziellen Disneyland Paris Website vorbeischauen. Hier gibt es immer wieder besondere Angebote und Pauschalen. Du profitierst u.a. von Frühbucherrabatten, einer gratis Halbpension oder Frühstück oder bekommst den Aufenthalt zu besonderen Konditionen angeboten. Das beste Angebote und den günstigsten Preis bekommst Du meistens, wenn Du schon mehrere Monate im Voraus Deinen Aufenthalt in Disneyland Paris buchst.

 

Hinweis: Zu alle sieben Disneyland Paris Hotels wird es noch eine eigene Tipps & Tricks Folge im Freizeitpark Traveller Podcast geben. Abonniere also den Podcast (auf Spotify, Apple Podcasts, uvm.), damit Du keine Disneyland Paris Tipps mehr verpasst.

Profitieren von flexibler & gebührenfreier Umbuchung

Quelle: Disneyland Paris
Quelle: Disneyland Paris

Eine Buchung von einem Disneyland Paris Aufenthalt ist jetzt noch flexibler möglich. Aktuell kann man eine bereits bestehende Buchung ändern oder kostenfrei stornieren  (bis 7 Tage vorher). Weiterhin kann der Preis komplett oder auch in Raten bezahlt werden und man ist so wirklich super flexibel. Prüft bitte vorher, ob diese Regelungen noch gültig sind und nutzt diese Optionen, sollte mal etwas dazwischen kommen. 

Disneyland Paris Hotels im Überblick (+ persönliche Einschätzung)

Wer den Disney Zauber noch länger genießen möchte, der sollte in einem der sieben Disney Hotels übernachten. Hier ist für jeden Geldbeutel und auch für jeden Geschmack etwas dabei. Diese Hotels stehen zur Auswahl:

  • Disney’s Davy Crockett Ranch: Hier übernachtet man in urigen Blockhütten im Wald. Ein Auto ist zwingend nötig, da hier kein Shuttlebus fährt. Der Schwimmingpool ist hier grandios!
  • Disney’s Hotel Santa Fe (2 Sterne): Perfekt für Fans von Cars und 20 Minuten zu Fuß oder 8 Minuten mit dem Shuttlebus von den Parks entfernt. Leider etwas in die Jahre gekommen und nicht meine erste Wahl vor Ort. 
  • Disney’s Sequoia Lodge (3 Sterne): Uriges Hotel mit vielen Bambi-Dekorationselementen. Die Bar in einer gemütlichen Berghütten Atmosphäre ist grandios!
  • Disney’s Hotel Cheyenne (3 Sterne): Erst vor kurzer Zeit komplett renoviert und meine Empfehlung, wenn man etwas auf den Preis achten muss. Hier kommen Fans von Toy Story auf ihre Kosten. Absolute Empfehlung!
  • Disney’s Hotel New York: The Art of Marvel (4 Sterne): Erst im Juni 2021 nach langer Renovierungszeit eröffnet erstrahlt das Hotel im neuen Glanz und mit passender Marvel Thematisierung. Hochpreisig aber für echte Marvel Fans lohnt sich eine Übernachtung.
  • Disney’s Newport Bay Club Hotel  (4 Sterne): Mein bisheriges Lieblingshotel auf dem Gelände. Das maritime Flair trifft genau meinen Geschmack und der Geruch in der Lobby ist mega (achtet hier mal drauf).
  • Disneyland Hotel (5 Sterne - wird gerade renoviert): Das Hotel ist direkt am Haupteingang und viele Zimmer haben direkten Parkblick. Super schön gestaltet und doch für den größeren Geldbeutel ausgelegt. Das Disneyland Hotel wird gerade renoviert und erstrahlt frühestens 2022 im neuen Glanz.

Tipp: Fast alle Hotels können bequem zu Fuß erreicht werden. Nutze doch mal die ein oder andere Stunde, um die Hotels zu besuchen und dich von den jeweiligen Thematisierungen überzeugen zu lassen.

Bestpreisgarantie

Quelle: Disneyland Paris
Quelle: Disneyland Paris

Wann ist am wenigstens los und wann bekommt man auf seinen Aufenthalt den besten Preis? Auf der offiziellen Disneyland Paris Website gibt es ganz neu den Bestpreiskalender. Hier siehst Du an den unterschiedlichen Farbkategorien, in welchem Zeitraum Du den besten Preis bekommst. Besonders günstig sind die Monate November, Januar und Februar.

Disneyland Paris Angebote finden

Hotelempfehlungen (abseits von Disneyland Paris)

Nicht jeder hat das Geld für ein Disney Hotel oder möchte es für eine Übernachtung ausgeben, wenn man den gesamten Tag eh in den Parks unterwegs ist. Ich habe auch schon mehrfach auswärts übernachtet und war mit diesen Hotels sehr zufrieden. Alle Hotels sind sehr nah an Disneyland Paris gelegen und super erreichbar:

  • Villages Nature Paris
  • Hotel l'Elysee Val d'Europe
  • Relais Spa Val d'Europe

Tipp: Val d'Europe ist ein großes Einkaufszentrum in der Nähe von Disneyland Paris! Hier findest Du eine große Auswahl an Mode, Technik, Restaurants, sowie ein großes Outlet. Ein gigantischer Supermarkt darf hier natürlich auch nicht fehlen. Hier könnt ihr Euch mit vielen französischen Leckereien eindecken.

Wichtig! Restaurants im Vorfeld buchen

Restaurants Disneyland Paris
Restaurants Disneyland Paris

Eine Sache ist mir besonders beim ersten Besuch in Disneyland Paris aufgefallen. Die Schnellimbiss-Restaurants oder auch Self-Service-Restaurants sind immer sehr sehr gut besucht. Es ist nicht unüblich, dass man mal bis zu einer Stunde nur an der Kasse steht. Es gibt aber auch viele Restaurants mit Tischbedienung. In diesen Restaurants braucht man aber zwingenderweise eine Reservierung, da die Plätze teilweise schon Wochen vorher ausgebucht sind. Wer also spontan ein A la Carte oder Buffet-Restaurant in Disneyland Paris besuchen möchte, der hat schlechte Karten.

 

Mein Tipp: Auf der Website kann man bereits Wochen im Vorfeld einen Tisch in den Disneyland Paris Restaurants online buchen (kostenfrei). Solltest Du den Termin nicht war nehmen können, so kannst Du Deine Reservierung wieder ganz bequem über die Bestätigungsemail oder die Disneyland Paris App stornieren. Überlege Dir also schon vorher, welche Restaurants Du in Deinem Aufenthalt besuchen möchtest. Alle Restaurants findest Du unter: www.disneylandparis.com/de-de/restaurants/

 

Wähle Dein Lieblingsrestaurant aus, und reserviere rechtzeitig, damit Du nicht hungrig ins Bett gehen musst. 

Tipps zu den besten Attraktionen

Über 50 Attraktionen warten darauf von Euch entdeckt zu werden. Informiert Euch vor Eurem Besuch, wo welche Attraktionen zu finden sind, sodass ihr keine wertvolle Zeit verschenkt. Diese Attraktionen müsst ihr besucht haben:

  • Phantom Manor (Frontierland)
  • Big Thunder Mountain (Frontierland)
  • Peter Pan's Flight (Fantasyland)
  • Pirates of the Caribbean (Adventureland)
  • Ratatouille: Das Abenteuer (Toon Studio)

Viele Attraktionen sind für die gesamte Familie geeignet und können so zusammen erlebt werden.

Öffnungszeiten der Attraktionen beachten

Öffnungszeiten Disneyland Paris
Öffnungszeiten Disneyland Paris

Da Disneyland Paris das gesamte Jahr geöffnet hat, gibt es auch Renovierungspausen für die Attraktionen. Auch hier war ich beim ersten Besuch enttäuscht, da meine Lieblingsattraktion in der Zeit wegen Umbauarbeiten geschlossen war. Dies hatte ich erst vor Ort festgestellt. Damit Dir das nicht passiert, solltest Du im Vorfeld in den Renovierungskalender von Disneyland Paris schauen. Natürlich ist es nicht so optimal, wenn nie alle Attraktionen geöffnet sind, jedoch sind Wartungsarbeiten aus Sicherheitsgründen notwendig. Trotz Modernisierung wirst Du aber sicherlich einen tollen Tag erleben bei so viel Angebot. 

Extra Magic Hours nutzen

Extra Magic Hours Disneyland Paris
Extra Magic Hours Disneyland Paris

In den deutschen Prospekten auch als „Zauberhafte Extra Zeit“ betitelt, ist eine frühzeitige Öffnung von Disneyland Paris am Morgen um bis zu zwei Stunden gemeint. In der Regel öffnet ein Teil der Parks dann schon bereits um 8.00 Uhr (anstelle von 10.00 Uhr) für die Hotelgäste. In diesen bis zu zwei Stunden kannst Du schon die ersten Themenbereiche entdecken, sowie die ersten wilden Fahrten auf den Attraktionen erleben. Beachte hierfür bitte die gesonderten Öffnungszeiten in den Disney Hotels und welche Attraktionen geöffnet haben. Wichtig ist, dass nicht alle Attraktionen zu dieser Extra-Zeit geöffnet haben. Tipp: Wer eine Infinity Jahreskarte besitzt, der darf auch schon in diesem Zeitraum in den Park (auch wenn er nicht in einem der Disney Hotels übernachtet). 

Den gesamten Tag nutzen + Mehrere Tage

Nutze des gesamten Tag im Disneyland Paris
Nutze des gesamten Tag im Disneyland Paris

Dieser Tipp wird Dir nicht neu sein, jedoch sag ich es immer wieder. Plane Dir bitte den gesamten Tag ein und nicht nur ein paar Stunden. Der Disneyland Park und der Walt Disney Studios Parks sind so groß, dass man es nur kaum an einem Tag schafft. Ich empfehle immer, dass man den Freizeitpark mindestens 2-3 Tage hintereinander erleben muss. Es gibt so viele Attraktionen, Shows und Restaurants, die man sich angeschaut haben muss. Plane Dir also genügend Zeit ein, um Disneyland Paris in Ruhe und vollumfänglich erleben zu können. 

Attraktionen am Vormittag nutzen

Big Thunder Mountain Disneyland Paris
Big Thunder Mountain Disneyland Paris

Nachdem Du die „Zauberhafte Extra Zeit“ schon voll ausgenutzt hast, solltest Du um 10.00 Uhr direkt zu Deiner Lieblingsattraktion laufen. Disneyland Paris kann schnell recht voll werden und Wartezeiten über 100 Minuten sind da keine Seltenheit. Starte also gleich am Morgen durch und versuche so viele Attraktionen wie möglich mitzunehmen. Mein Tipp ist hierbei die Achterbahn „Big Thunder Mountain“ im Frontierland direkt zu Beginn des Tages zu erleben. Aber auch Themenfahrten wie „Peter Pan“ und „Schneewittchen“ sind sehr beliebte Attraktionen. Weitere gute Zeitfenster für kurze Wartezeiten ist die Mittagszeit, sowie die Zeit während der Paraden. 

Disneyland Paris App nutzen

In Zukunft lohnt es sich noch mehr die Disneyland Paris App auf dem Handy installiert zu haben. Neben den bekannten Funktionen wie die Einsicht in die Wartezeiten und die Buchung von Restaurants wird das Angebot kontinuierlich erweitert:

  • Online-Check-in-Funktion für Hotelgäste (inkl. Benachrichtigungen wenn Zimmer verfügbar ist)
  • Buchung "Super Hero Station" für Hotelgäste im Hotel New York – The Art of Marvel 
  • Buchung von Restaurants anhand von Kriterien und Essensplänen
  • Auswahl von Attraktionen mit Standby Pass an besonders vollen Tagen
  • Buchung von Tickets
  • Buchung von Disney Premier Pass

 

Weitere Funktionen sind in der Entwicklung. Das Ziel ist es, dass in Zukunft der gesamte Aufenthalt digital per App verwaltet werden kann.

 

Die Disneyland Paris App benötigt ihr außerdem, wenn ihr den Standby Pass bzw. den neuen Disney Premier Pass nutzen wollt.

Neu ab Sommer - Disney Premier Access

In Disneyland Paris gibt es ein umfangreiches Update zum Thema FastPässe für Attraktionen. Bisher konnte man bei ausgewählten Attraktionen ein kostenloses FastPass Ticket erhalten, um die normale Warteschlange zur angegeben Zeit überspringen zu können. Der große Vorteil war hier, dass man nicht stundenlang in der Warteschlange warten musste und die Zeit für andere Dinge in Disneyland Paris nutzen konnte. Die schlechte Nachricht direkt zu Beginn. Diese kostenlose FastPass Funktion wird es in Zukunft nicht mehr geben.

 

Ab sofort gibt es den bereits bekannten Standby Pass an vollen Tagen (Vergleichbar Virtual Line mit Einschränkungen) und den neuen kostenpflichtigen Disney Premier Access. Besonders bei dem Disney Premier Access kostet eine Fahrt pro Person 8€ bis 15€. Einmal gebucht kannst Du die ausgewählte Attraktion über den speziellen Eingang betreten. Ein relativer teurer Spaß.

 

Es bleibt spannend, wie sich das neue System auf die regulären Wartezeiten bei Attraktionen auswirkt. Trotz dieser neuen Systeme kannst Du alle Attraktionen nach wie vor ganz normal über die normale Warteschlange betreten.

Shopping Service nutzen

Shopping Service Disneyland Paris
Shopping Service Disneyland Paris

Kennst Du schon den Shooping Service im Freizeitpark? Jeder der in Freizeitparks unterwegs ist, wird am Merchandise nicht vorbeikommen. Unzählige thematisierte Shops laden zum längeren Verweilen ein und bieten immer wieder tolle Souvenirs an. Neben der schweren Wahl, was gekauft werden soll, ist der Transport auch immer so eine Sache. Viele Dinge will man nicht den gesamten Tag mit rumtragen und so beschränkt man sich auf das Nötigste oder kauft es erst ganz am Ende des Tages. Hier haben sich die Freizeitparks einen besonderen Service einfallen lassen. Mit dem Shopping Service kannst Du Dir bequem zum Ausgang oder in das Freizeitpark Hotel liefern lassen. Achte bei Deinem nächsten Besuch im Freizeitpark, ob der Park diesen Service anbietet. Ich finde ihn super praktisch und habe diesen schon im Europa-Park, in Efteling und in Disneyland Paris genutzt. 

Ganz wichtig! Powerbank

Powerbank Disneyland Paris
Powerbank Disneyland Paris

In Disneyland Paris gibt es so viel zu erleben und zu entdecken. Natürlich ist das Handy ständig dabei und es werden tausende Bilder geknipst. Hier ist man ja nicht so oft und so soll der Tag möglichst lange durch die Bilder in Erinnerung bleiben. Auch hier musste ich bei meinem ersten Besuch merken, dass der Akku meines iPhones super schnell leer gegangen ist. Du solltest also immer eine kleine Powerbank (z.B. von Anker) dabei haben um so schnell und bequem Dein Handy aufladen zu können. Nichts ist ärgerlicher wie ein leerer Handy-Akku am schönsten Ort der Welt. 

PhotoPass in Disneyland Paris

PhotoPass Disneyland Paris
PhotoPass Disneyland Paris

Der PhotoPass in Disneyland Paris ist eine tolle Möglichkeit, die Erinnerungsbilder aus den Attraktionen oder dem Meet and Greet mit den Charakteren mit nach Hause zu nehmen. Der PhotoPass ist online oder in den Shops vor Ort zu erhalten. Diese Karte kannst Du mit der kostenlosen App verknüpfen, um so die Bilder auf Dein Handy zu ziehen. Natürlich stehen Dir alle Bilder auch in HQ über die Website zum Download zur Verfügung. Wie funktioniert der PhotoPass? Hierzu gibst Du die Karte nach der Fahrt mit der Attraktion am Fotostand ab und nennst dem Mitarbeiter, welches Bild Du haben möchtest. Er speichert dann das Bild auf Deine Karte und Du kannst jederzeit darauf zugreifen.

 

Bei einem Fotografen bei den Disney Figuren geht das etwas anders. Hier gibst Du dem Castmember zu Beginn des Meet and Greets Deine PhotoPass-Karte und er lädt die Bilder anschließend auf Dein Konto. Der PhotoPass ist ab Kauf 10 Tage gültig (oder ein Jahr gültig beim Kauf einer Jahreskarte) und es können beliebig viele Bilder darauf gespeichert werden. Die Karte ist zwar auf Dich registriert, jedoch kannst Du diese auch für gemeinsame Gruppenbilder nutzen. Es ist also ratsam, dass sich nur einer diesen PhotoPass bei einem Besuch in Disneyland Paris kauft.

 

Vor Deiner Reise nach Disneyland Paris solltest Du dir also überlegen, ob Du diesen Service nutzen möchtest. Natürlich kannst Du einzelne Bilder vor Ort auch ganz normal in der ausgedruckten Variante kaufen, oder mit Deinem eigenen Handy die Bilder machen. Ich habe den PhotoPass durch meine Infinity Jahreskarte erhalten und nutze diesen Service bei jedem Besuch.

Nicht verpassen! Disney Village (Five Guys, McDonalds, Vapiano, Starbucks)

Village Nature Disneyland Paris
Village Nature Disneyland Paris

Wer dem Trubel in Disneyland Paris etwas entfliehen möchte, der sollte mal im Disney Village vorbeischauen. Das Disney Village ist die Shoppingmeile bei Disneyland Paris und verbindet den Freizeitparks mit den Disney Hotels. Im Disney Village findet man unzählige Disney-Shops, Restaurants, sowie einen Starbucks mit gutem Kaffee. Wer also auf einen guten Start in den Tag mit einem guten Kaffee nicht verzichten möchte, der ist im Disney Village bestens aufgehoben. Der Kaffee im Parks schmeckt nur sehr dürftig. Aber auch der McDonalds im Disney Village ist ein guter Ort, um schnell an Essen zu kommen. Gesund ist das natürlich nicht, aber bevor man irgendwo eine Stunde in der Warteschlange hängt, ist diese Einrichtung genau das Richtige. 

 

Mein Tipp für ein leckeres Restaurant ist das Burgerhouse „Five Guys“ links direkt nebem den Disney Village. Hierzu muss man kurz vor dem Disney Village in Richtung der Busse abbiegen und ist in nur drei Minuten zu Fuß angekommen. Hier schmecken die Burger zu einem vernünftigen Preis echt lecker und die Pommes sind einfach göttlich. Daneben ist noch ein Vapiano.

Parade + Feuerwerk

Disneyland Paris Fastpass
Disneyland Paris

Kommen wir jetzt zum ultimativen Highlight in Disneyland Paris. Die große Parade „Stars on Parade“, sowie das Feuerwerk zum Parkschluss „Disney´s Illumination“ musst Du gesehen haben. Wenn Du Deinen Tag im Disneyland Paris planst, dann müssen diese Shows auf Deinen Programmplan. Auch hier gilt, dass man rechtzeitig vor Ort sein muss um einen guten Platz zu sichern. Im Sommer kann es durchaus passieren, dass sich die Leute beim Feuerwerk auf den Boden setzen um die Show genießen zu können. Das geht natürlich nur, wenn alle mitmachen. Ansonsten sind beide Shows voller Spaß, Höhepunkte, Überraschungen, Musik und einfach nur mit Lebensfreude umgesetzt worden. Auch wenn ich schon sehr oft dort war, gehört der Besuch der Parade und des Feuerwerks einfach mit dazu. 

 

WICHTIG! Aktuell findet durch die bekannte Situation kein Feuerwerk im Disneyland Park statt! Auch die große Parade findet nicht statt, sondern es gibt immer wieder kleinere Züge mit Charakteren dabei! Wem das wichtig ist, der sollte seinen Aufenthalt auf 2022 schieben.

Über Disneyland Paris fliegen

Wer nach meinem Beitrag zu Hause sitze und richtig Lust hat, der sollte sich das Video hier anschauen. Im Video könnt ihr über das gesamte Disneyland Paris fliegen und Euch schon mal so einen Eindruck verschaffen, wenn ihr noch nie dort gewesen seid!

Mein Fazit

Fazit Disneyland Paris
Fazit Disneyland Paris

Wer in Disneyland Paris einen tollen Tag bzw. einen tollen Aufenthalt erleben möchte, der sollte sich ein paar Tage vorher über das Angebot informieren. Besonders das Reservieren der Restaurants und ein grober Plan zum Tagesprogramm erspart viele Nerven und wertvolle Zeit. Ansonsten kann ich Euch nur empfehlen, die Parks mit eigenen Augen zu erleben und viel Spaß zu haben. Ich hoffe, dass ich Dir mit meinen Tipps und Tricks eine kleine Hilfestellung geben konnte.

 

Du hast weitere Fragen zu Disneyland Paris? Schreibe mir gerne auf Instagram und ich beantworte diese so schnell es geht!

💡Tipp: Jetzt auf Instagram folgen und noch mehr Disneyland Paris Tipps & Tricks und spannenden Einblicke zu meinen Besuchen erhalten! @freizeitpark_traveller


Aktuelle Disneyland Paris Angebote

Jetzt alle Angebote von Disneyland Paris entdecken und sparen!

Angebote Disneyland Paris
Angebote Disneyland Paris

Tipp: Jetzt Disney+ abonnieren

*Affiliate Link: Ihr unterstützt unseren Freizeitpark Traveller Blog, wenn ihr über diesen Link bestellt. Es entstehen Euch dadurch keine Mehrkosten und wir erhalten dadurch eine kleine Provision. Danke!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0