· 

FastPass Tickets - Direkt in Deine Lieblingsattraktion ohne Wartezeit einsteigen

FastPass Tickets in Freizeitparks werden immer beliebter. Erfahre hier alle Informationen, wie Du an dieses FastPass Ticket kommst.

FastPass Tickets im Disneyland Paris
FastPass Tickets im Disneyland Paris

Was sind Fastpass Tickets?

Du hast keine Lust lange auf Deine Lieblingsattraktion warten zu müssen? Mit den FastPass Tickets ist ein direkter und schneller Einstieg über einen separaten Zugang zu Deiner Lieblingsattraktion möglich. Informiere Dich vor Deinem Besuch (z.B. über die Website oder die App des Freizeitparks), ob und welche Attraktionen eine FastPass Funktion für Dich bereithält. Mit so einem Fastpass Ticket (oder auch Zeitticket/Boarding Pass genannt) kannst Du innerhalb eines bestimmten Zeitraums am Tag über die Fastpass Schlange in Deine Attraktion einsteigen. Somit überspringst Du die "normalen" Warteschlangen und kannst so Deine kostbare Zeit im Freizeitpark für andere Dinge nutzen. Die FastPass Tickets sind kostenfrei und können für die ausgewählte Attraktion verwendet werden (solange das Kontingent am Tag zur Verfügung steht). 

Wie komme ich an ein Fastpass Ticket?

Wichtig ist, dass Du Deine Eintrittskarte oder Jahreskarte bei Dir trägst. Bei den ausgewiesenen Attraktionen gibt es in der Nähe des Eingangs zum Fahrgeschäft einen separaten Bereich wo Du dir Dein FastPass Ticket ziehen kannst. In diesem Bereich stehen die Automaten wo Du Deine Eintrittskarte oder Jahreskarte abscannen kannst. Schon wird Dir Dein FastPass Ticket ausgedruckt (Ein FastPass Ticket pro Person und Eintrittskarte/Jahreskarte). Auf diesem Ticket steht der Zeitraum drauf in welchem Du bei dem separaten FastPass Zugang da sein musst (z.B. zwischen 10.00 Uhr und 10.30 Uhr). Außerdem ist eine Uhrzeit draufgedruckt ab wann Du dir das nächste FastPass Ticket (an der gleichen oder einer anderen Attraktion) ziehen kannst. Sobald der Zeitraum Deines FastPass Tickets beginnt kannst Du dich zu der Attraktion begeben. Dort gibt es einen separaten Eingang wo normalerweise ein Mitarbeiter steht dem Du das Ticket in die Hand drückst. Schon überspringst Du die "normale" Warteschlange und der wilde Ride beginnt in wenigen Minuten. 

Tipps und Tricks für Dein Fastpass Ticket

Wichtig ist, dass nur ein gewisses Kontingent für die FastPass Tickets zur Verfügung steht. Wieviele Tickets zur Verfügung stehen, dass entscheiden die Freizeitparks immer individuell. Es empfiehlt sich also, direkt zum Beginn des Tages zu seiner Lieblingsattraktion mit FastPass Funktion zu gehen und dort direkt ein FastPass Ticket zu ziehen. Es kann möglich sein, dass an starken Besuchstagen die Tickets bereits um 11 Uhr für den gesamten Tag vergriffen sind. Selbstverständlich kannst Du dich auch in die "normale" Warteschlange stellen. 

 

Weiterhin beachte die Uhrzeit, ab der Du dir ein weiteres FastPass Ticket ziehen kannst. So kannst Du noch mehr aus Deinem Tag rausholen.

Fastpass Tickets im z.B. Europa-Park

Im Europa-Park gibt es seit der neuen Attraktion "Voletarium" ein Zeitticket (anderer Begriff für FastPass Ticket). Die Automaten hierfür stehen gegenüber vom Eingang und können mit der Eintrittskarte oder Jahreskarte für eine Person gelöst werden. Hier habe ich ein Zeitticket zwischen 16:35 Uhr und 17:05 Uhr erhalten. In diesem Zeitraum kann ich also diese Attraktion über den Zeitkarten Eingang (ganz links) betreten. Schon sitze ich in wenigen Minuten in der Attraktion, da ich die große Warteschlange überspringe. 

Zeitticket im Europa-Park
Zeitticket im Europa-Park
Eingangsbereich zum Voletarium
Eingangsbereich zum Voletarium

FastPass via Freizeitpark App

Efteling iOS App
Efteling iOS App

Auch bieten Freizeitparks das Buchen von FastPass Tickets über die mobile App an. Hier ist im europäischen Raum der Freizeitpark Efteling ein Vorreiter was das Angebot angeht. Seit diesem Jahr kann man zur neu renovierten Achterbahn "Python" ein FastPass Ticket über die mobile App reservieren/buchen. Wichtig ist dabei, dass man sich im Park selbst aufhält und sein GPS aktiviert. Hier will der Freizeitpark vermeiden, dass man ein FastPass Ticket bucht, obwohl man gar nicht im Park ist. 

 

Zur angegebenen Zeit kannst Du also wieder zur Attraktion zurückkehren und dein FastPass (oder in diesem Fall Boarding Pass) am Eingang abscannen. Schon kannst Du mit Deiner Lieblingsattraktion fahren.

 

Der Vorteile dieser App ist, dass Du nicht extra zur Attraktion laufen musst, sondern auch vom Eingang aus direkt zum Beginn des Tages Dein Boarding Pass buchen/reservieren kannst. 

 

Die App steht hierbei kostenfrei zur Verfügung uns lässt sich auf jedem mobilen Endgerät installieren. 

In welchen Freizeitparks gibt es Fastpass Tickets?

Das FastPass Ticket steht noch nicht in jedem Freizeitpark und auch nicht bei jeder Attraktion zur Verfügung. Im Europa-Park ist erstmals seit dem "Voletarium" das FastPass Ticket in den Park eingezogen. Im Disneyland Paris gibt es dieses Ticket bereits seit vielen Jahren und auch bereits bei mehreren Attraktionen. Der Freizeitpark Efteling hat das FastPass Ticket in diesem Jahr eingeführt. Im Ausland gibt es in allen Freizeitparks von Disney sogenannte "Magic Bands" wo Du dir über die App Dein FastPass Ticket reservieren kannst. Mit einem Ausbau von diesen FastPass Tickets ist in den nächsten Jahren sicherlich zu rechnen. 

Was kosten die Fastpass Tickets?

Derzeit stehen die FastPass Tickets in den meisten Freizeitparks kostenfrei zur Verfügung. Ob und wann sich das ändert, dass steht noch nicht fest. Das Disneyland Paris hat hier schon verschiedene Tests mit bezahlbaren FastPass Tickets durchgeführt. Aktuell kann man sich noch an diesen überwiegend kostenfreien Service erfreuen.  Andere Services wie der "Express Butler" im Heide Park Soltau sind natürlich auch noch vertreten. Hier steht man in einer "virtuellen" Warteschlange an und kann dort seine wertvolle Zeit mit anderen Dingen nutzen.

Fazit zu den Fastpass Tickets

Ich selber bin ein großer Fan von den beschriebenen FastPass Tickets. Bei jedem Besuch nutze ich diese auch in vollen Zügen und erfreue mich immer, wenn ich nicht so lange in der Warteschlange stehen muss. Sollten diese FastPass Tickets in der Zukunft nicht mehr kostenfrei zur Verfügung stehen, so werde ich mir natürlich genau überlegen, wie viel Geld ich bereit bin dafür auszugeben. 

 

Wie stehst Du zu diesen FastPass Tickets und wie teuer dürften sie sein (also falls sie nicht mehr kostenfrei zur Verfügung stehen)? Ich freue mich auf Deinen Kommentar. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0