· 

Neue Video-Mapping-Show MIRACULEUX im Europa-Park

Die Neuheit in der Wintersaison 2018/2019

Neue Video-Mapping-Show MIRACULEUX im Europa-Park
Neue Video-Mapping-Show MIRACULEUX im Europa-Park

In der Wintersaison 2018/2019 präsentiert der Europa-Park eine neue Video-Mapping-Show mit dem Namen „MIRACULEUX“. Im Themenbereich Frankreich können die Gäste mehrfach nach Einbruch der Dunkelheit (ab 17 Uhr) die neue Show auf den Fassenden des „Can Can Coasters“ bestaunen. Passend zur winterlichen Stimmung lädt die Projektionsshow mit vielen weihnachtlichen Elementen, großen Weihnachtskugeln, sowie Musik zum Verweilen am See ein. Bei dieser Show wird nicht nur die Eurosat Kugel in Szene gesetzt, sondern auch der gesamte Themenbereich. Weihnachtsbäume funkeln, die Wasserfontänen sprudeln und die Fassenden an dem angrenzenden Gebäude werden auch stimmungsvoll beleuchtet. Die Show dauert knapp 5 Minuten und begeistert groß und klein.

Mein persönliches Fazit zur neuen Show

MIRACULEUX im Europa-Park
MIRACULEUX im Europa-Park

Im Vorfeld habe ich mich sehr auf den Besuch und auch auf die Video-Mapping-Show MIRACULEUX gefreut. Ich bin ja eh ein Fan von Projektionsshow und im Disneyland Paris ist die Gänsehaut bei der Show Illumination (auch wegen dem Feuerwerk) garantiert. Die große Fläche der Eurosat Kugel im Europa-Park ist für so eine Art von Show bestens geeignet. Bei unserem Besuch haben wir uns einen Platz direkt vor dem Eurotower mit perfektem Blick über den See und auf die Eurosat Kugel gesichert. Ein Countdown auf der Kugel ließ die Spannung steigen. Pünktlich um 17.00 Uhr startet „MIRACULEUX“ in die erste Vorstellung am Abend. Wie schon oben beschrieben ist die Show sehr kurz angelegt (länger würde man aber auch nicht in der Kälte stehen wollen).

 

Die Projektion ist soweit sehr schön, jedoch nicht überwältigend. Die Musik empfanden wir als zu leise und so war die Show zwar nett anzusehen, aber nichts was jetzt länger im Kopf bleiben wird. Die Maßstäbe und die hohe Qualität aus anderen Freizeitparks (wo Mapping-Shows schon viele Jahre laufen) sind natürlich bekannt. Trotzdem ist diese Abendshow ein richtiger Schritt nach vorne und wird hoffentlich auch in den nächsten Jahren weiter vom Europa-Park ausgebaut. Vielleicht wird ja auch noch Feuerwerk mit eingebaut? Das wäre definitiv noch ein weiterer WOW-Effekt für die Besucher. Zusammenfassend kann man sagen, dass man „MIRACULEUX“ ansehen kann, aber der einmalige Besuch ausreichend ist.

 

Kennst Du schon die Mapping Show „Colossal: il viaggio per Rulantica“ im Hotel Colosseo? Diese grandiose Show war wirklich ein Highlight und kommt hoffentlich auch im Jahr 2019 wieder. 

Die gesamte Show MIRACULEUX jetzt ansehen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0