· 

Pirateninsel Hotel im LEGOLAND Deutschland Resort

Piraten aufgepasst! Dieses Hotel musst Du als LEGO Fan besucht haben.

Pirateninsel Hotel im LEGOLAND Deutschland Resort
Pirateninsel Hotel im LEGOLAND Deutschland Resort

Im Feriendorf des LEGOLAND Deutschland Resorts, das direkt an den Freizeitpark angrenzt, erwartet alle großen und kleinen Freibeuter eine ganz besonderen Übernachtungsmöglichkeit, die einen in Welt der LEGO Piraten eintauchen lässt und den gesamten Aufenthalt zu einem tollen Abenteuer für die ganze Familie macht. Wir haben im Pirateninsel Hotel übernachtet und uns auch kulinarisch verwöhnen lassen. Und ich möchte Euch mein ehrliches Feedback geben, wie uns der Aufenthalt gefallen hat.

 

WERBUNG: Wir wurden vom LEGOLAND Deutschland eingeladen. Trotz der Einladung ist uns wichtig, dass ihr ein ehrliches Feedback erhaltet. 

Das Pirateninsel Hotel

Das Hotel ergänzt seit 2018 die Übernachtungsmöglichkeiten im Feriendorf des LEGOLAND Deutschland Resorts und ist dort gemessen am Hotelstandard die hochwertigste Möglichkeit seinen Aufenthalt zu verlängern. Läuft man von der zentralen Rezeption, die für alle Unterkünfte im Feriendorf die zentrale und erste Anlaufstelle ist, auf das Hotel zu, so fällt von Weitem die liebevoll und kreativ gestaltete Häuserfront im Stile eines Piratendorfes auf. Palmen aus überdimensionalen LEGO-Teilen stehen am Rand des Weges. Besonders eindrucksvoll ist das riesige LEGO-Piratenschiff als Zentrum eines großen Outdoor-Spielplatzes. Überall finden sich Figuren und Dekoration, die mit dem typischen LEGO Humor augenzwinkernd kleine Szenen und Geschichten erzählen, Im Hotel befindet sich neben den Zimmern auch ein großes Restaurant, in dem man zu Abend essen und frühstücken kann.

 

Das zimmer im Pirateninsel Hotel

Die Liebe zum Detail setzt sich in den Zimmern fort. Und dennoch vermisst man nichts Praktisches, das man von einem Hotel dieser Kategorie erwartet: Es gibt einen großen Zimmersafe, Flachbildfernseher, ein hochwertig ausgestattetes Badezimmer, Klimaanlage und einen Kühlschrank, der gegen Aufpreis einer Getränkepauschale auch mit alkoholischen Getränken, Wasser und Softdrinks vorbefüllt wird. Highlight ist aber natürlich die Dekoration und Einrichtung. Kinder schlafen am Eingangsbereich in einem Piratenboot-Hochbett, die Erwachsenen in einem bequemen Doppelbett. Eine bunte Tapete mit LEGO-Piratenmotiven, aus LEGO-Steinen zusammengesetzte lebensgroße Tiere und vor allem die beleuchtete Schatzkarte über dem Doppelbett schaffen eine tolle Atmosphäre und machen aus jedem Gast sofort einen Abenteurer!

Wir haben uns rundum wohl gefühlt und sehr gut geschlafen.

 

Essen und Getränke im Pirateninsel Hotel

Die Abenteuer im LEGOLAND machen natürlich hungrig und so wollten wir natürlich auch das Essen in der Piratentaverne im Pirateninsel Hotel ausprobieren. Das Ambiente ist stimmungsvoll. Corona-bedingt gibt es die bekannten Abstands- und Hygieneregeln, die aber schnell vergessen sind, wenn man an einem der Tische im Außen- oder Innenbereich Platz genommen hat. Das Essenskonzept ist einzigartig. Es wird ein Menü für den ganzen Tisch geordert (zum Beispiel mit Huhn oder Rindfleisch), Man bekommt dann jeweils eine Variation aus verschiedenen Vor-, Haupt- und Nachspeisen, von denen sich der gesamte Tisch bedienen kann. Das Essen war vielfältig, lecker und frisch zubereitet. Natürlich muss einem diese eher familiäre Art des gemeinsamen Essens zusagen. Uns hat es jedenfalls sehr gut gefallen. Nur 

 der Service hatte bei unserem Besuch nicht den besten Tag und wirkte insgesamt etwas überfordert und unwissend. Das ist aber nur deshalb aufgefallen, weil wir sonst bisher ausnahmslos immer tollen Service im LEGOLAND Deutschland Ressort erlebt haben.

 

Und auch beim Frühstück war sowohl Service als auch Angebot wieder sehr gut. Wurst, Käse und Brötchen befinden sich am Tisch, ansonsten erfüllt das Küchenpersonal gerne Sonderwünsche wie Rührei. Trotz zusätzlicher Hygienmaßnahmen ist das Angebot reichhaltig, von Müsli und Joghurt bis Kaffee aus dem Vollautomat im Self-Service. Leider haben sich trotz individueller Einweisung nicht alle Gäste an die Hygienevorschriften gehalten (wie zum Beispiel die Verwendung von Einmalhandschuhen bei der Bedienung der Kaffeeautomaten). Gut ist aber, dass die Mitarbeiter nach Möglichkeit darauf aufmerksam machen.

 

Lohnt sich eine übernachtung im Pirateninsel Hotel?

Von unserer Seite ein klares "Ja". Natürlich muss jeder für sich beurteilen, ob er vielleicht lieber eine günstigere Übernachtungsmöglichkeit wählt. Doch abgesehen vielleicht vom Preis gibt es nichts, was gegen eine Übernachtung spricht. Wenn man sein Abenteuer im LEGOLAND verlängern möchte, so gelingt das garantiert mit einer Nacht im Pirateninsel Hotel, und das gilt ausnahmslos für große und kleine Abenteurer.

Noch mehr Übernachtungsmöglichkeiten

LEGOLAND Feriendorf! Die perfekte Übernachtung für Familien? Jetzt die gesamte Übersicht erhalten! LEGOLAND Burgen, Pirateninsel Hotel, Themenzimmer, Campingfässer uvm.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0