· 

Sehenswerte Suiten im Efteling Hotel

Wir haben uns 5 von 20 Themensuiten für Euch angeschaut

Wer einen ganz besonderen Aufenthalt im Efteling Hotel erleben möchte, der sollte unbedingt in einer von 20 märchenhaften Themensuiten übernachten. Vorweg möchte ich sagen, dass so detaillierte Thematisierung in einem Freizeitpark Hotel selten ist. Für jeden Geschmack ist hier etwas dabei und es gibt unglaublich viel im Zimmer zu entdecken. Diese Detailliebe ist einfach überwältigend und man wird direkt beim Betreten des Zimmers in eine andere Welt entführt. Wir konnten uns 5 von 20 Themensuiten bei einer exklusiven Führung durch das Hotel anschauen. Was uns besonders überrascht hat und welche Suite auch etwas gewöhnungsbedürftig war, das könnt ihr hier nachlesen. 

 

Werbung: Wir wurden von Efteling zu diesem Wochenende und zu einer Roomtour eingeladen. Trotz der Einladung ist es uns wichtig, dass ihr ein ehrliches Feedback zu unserem Aufenthalt erhaltet. 

Junior Suite

Wer bereits in einem Standardzimmer im Efteling Hotel übernachtet hat, der wird das Design in der Junior Suite wiedererkennen. Märchenhaft verspielt ist diese Suite für bis zu 5 Personen geeignet und ausreichend groß. Der tolle Teppich, die schwebenden Nachttische, aber vor allem die dekorative Tapete an der Wand hat uns sehr gut gefallen. Für alle die, die es gerne etwas dezenter eingerichtet mögen ist diese Junior Suite eine klare Empfehlung von uns. Das Badezimmer wurde aufwändig modernisiert und insgesamt wirkt die gesamte Suite stilsicher und edel. Die Sitzecke, die fast das gesamte Rund des Turms ausfüllt, lädt zum Entspannen ein.

 

Ausstattung der Junior Suite:

Die Junior Suite befindet sich im Turm und ist mit zwei großen Doppelbetten und einem ausklappbarem Einzelbett, einer geräumigen Sitzecke, einem Schreibtisch mit Stuhl und einem Badezimmer mit Badewanne, separater Regendusche, doppeltem Waschbecken und Toilette ausgestattet.

Pardoes Suite

Kommen wir schon zu unserer absoluten Lieblings-Themensuite im Efteling Hotel. In der bezaubernden Pardoes Suite sprüht es nur so vor Magie und viele Spezialeffekte warten darauf, von Groß und Klein entdeckt zu werden. Das große Bücherregal ist dabei das Highlight in der Suite und es passieren merkwürdige Dinge, wenn man versucht ein Buch aus dem Regal zu ziehen. Eine Übernachtung hier garantiert ein zauberhaftes und einzigartiges Erlebnis zu werden!

 

Ausstattung der Pardoes Suite:

Diese weitläufige Themensuite im Turmzimmer verfügt über ein königliches Doppelbett, ein Etagenbett, einen Sitzbereich mit Sofa und offenem Kamin und ein Badezimmer mit Badewannen-Dusch-Kombination.

Circus Suite

Keine Suite ist uns so in Erinnerung geblieben, wie die Zirkus Suite! Schon beim Betreten des Zimmers läuft man direkt auf eine Trapezstange zu, welche an der Decke montiert ist und bei der Benutzung automatisch eine Zirkus-Melodie abspielt. Wo hat man sowas schon mal gesehen? Neben einem Zirkuspferd inmitten des Raums warten noch weitere skurrile Dinge auf die Gäste. Clownsfiguren, schwere Truhen und Dekorationsgegenstände aus der Manege verleihen den gewissen Zirkus-Charme. Das Highlight des Zimmers ist aber der große Whirlpool, welcher vollverspiegelt und mit einer Seifenblasenmaschine die Gäste zum Entspannen einlädt. Wer viel Dekoration liebt, der wird sich in dieser Suite sehr wohlfühlen. Uns persönlich war es etwas zu viel des Guten, zumal man mit dem Zirkus-Thema auch etwas anfangen können sollte. Aber die Zirkus Suite ist uns in jedem Fall nachhaltig in Erinnerung geblieben!

 

Ausstattung der Zirkus Suite:

Diese weitläufige Themensuite im Turmzimmer verfügt über zwei große Doppelbetten, einen Sitzbereich, der wie ein Wohnwagen eingerichtet ist, einen Whirlpool mit Seifenblasenmaschine und ein Badezimmer mit Dusche und Toilette.

Hans Christian Andersen Suite

Eine märchenhafte Übernachtung verspricht die Hans Christian Andersen Suite. Sie spiegelt perfekt das wieder, für was Efteling steht: Klassische Märchen im Efteling-Stil. Es finden sich viele Verweise und Dekorationen aus dem Park, unter anderem ein eigenes Paar der "tanzenden Schuhe", das sich natürlich auch aktivieren lässt. Wem die Thematisierung des Parks gefällt, der wird hier definitiv begeistert sein!

 

Ausstattung der Hans Christian Andersen Suite:

Diese weitläufige Themensuite im Turmzimmer verfügt über zwei Doppelbetten, eine Sitzecke und ein Badezimmer mit Badewannen-Dusch-Kombination und Toilette.

Schneewittchen Suite

Wer es noch märchenhafter haben möchte, der sollte die Schneewittchen Suite ausprobieren. Königlich und klassisch ist die Suite mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Tolle Dekorationen und Verweise auf die Geschichte von Schneewittchen entführen in andere Zeit an einen märchenhaften Ort. Und natürlich darf dabei ein großer Spiegel nicht fehlen, der natürlich auch etwas zu erzählen hat!

 

Ausstattung der Schneewittchen Suite:

Diese weitläufige Themensuite im Turmzimmer verfügt über zwei Doppelbetten, eine Sitzecke mit königlichen Sesseln und ein Badezimmer mit Badewannen-Dusch-Kombination.

Fazit

Individuelle Gestaltung und märchenhafte Details zeichnen alle Themensuiten im Efteling Hotel aus. Selten haben wir das in einem anderen Freizeitparkhotel so erlebt. Dabei erfüllen alle Suiten, bezogen auf die Ausstattung, die Ansprüche, die wir an eine solches Zimmer haben. Am Schluss ist es also eine Geschmacksache, für welche Suite man sich entscheidet. Uns hat hierbei die Junior und Pardoes Suite am Besten gefallen. Falsch machen kann man hier also nichts, zumal man mit der Übernachtung in einem der Themenhotels auch immer kostenlos den Freizeitpark Efteling besuchen kann, der ja bekanntermaßen einer unserer Favoriten unter den Freizeitparks ist.

 

Tipp: Wer nicht so viel Luxus benötigt, der kann natürlich auch ein Komfortzimmer im Efteling Hotel buchen. Auch hier haben wir schon ein Wochenende verbracht. Unser Fazit zum Komfortzimmer könnt ihr im folgenden Beitrag nachlesen: Efteling Hotel

Jetzt aufenthalt in efteling buchen und -25% sparen

Jetzt Frühbucherrabatt für das Jahr 2020 sichern

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Johanna v (Sonntag, 05 Januar 2020 16:26)

    Toller Artikel und schön zusammengefasst. Ich liebe ja diese Zirkus Geschichte. Werde das wohl demnächst buchen